Suchen

07.06.15 - Olgas erste Personenbeförderung

Am Fahrtag bei den Bockerlbahnern in Peißenberg am 07.06.2015 habe ich zuerst mal eine Fahrt mit nahezu Höchstgeschwindigkeit durchgeführt.

Olga mit ersten FahrgästenMit dem GPS konnte ich 12,3 km/h messen, was auch der theoretischen Berechnung entspricht. Ich glaube da geht noch mehr weil ich den Throttle nur auf 95 von 100 stehen habe. Wohl war's mir dabei nicht mehr. Für mich zu schnell.

Also haben wir nun zuerst mal die Wagen zur Personenbeförderung leer angehängt. Beim Transport von Personen sollte man nicht unbedingt schneller als 6 km/h fahren. Nach einigen Runden und keinen Zwischenfällen konnten die ersten Fahrgäste zusteigen. So haben wir bei bestem Wetter viele begeisterte kleine aber auch große Fahrgäste Runde um Runde über die schöne Strecke ohne Zwischenfälle gefahren. Später hat dann Alfred ein paar Touren übernommen. Am Ende waren es 15,5 km Tagesleistung (mit GPS gemessen, da der Tacho ja noch nicht installiert war).

 

Aktuelle Störungen

achtungDerzeit sind einige Bilder(-Galerien) im alten Format und nicht so optimal mit mobilen Endgeräten darzustellen. Leider verzögert sich die Korrektur aufgrund Zeitmangel!

Streckenzustand

asig hp00


Kein Fahrbetrieb

 

 

 

 

 

 

Freunde, Vereine, Links